Mandala, Blume des Lebens, Goldener Schnitt, Andreas OttigerAmmann, Phi, Bewusstsein, Geometrie 

 

Geometrische Zeichnungen

enthüllen

was alles 

auch noch um uns

und mit uns ist

 

Worte erzählen

von verborgenen Zusammenhängen

von unerkannten Strukturen

die auch noch mit uns

und in uns sind

 

Gefühlsempfindungen

offenbaren

das nicht in Worte und Zeichnungen

zu fassende grössere Ganze

eines alles mit einbeziehenden

gemeinsamen Seins

 

 

 

 

Multidimensionale Mandalas

Edition 3 : 6

Die Entfaltung von Kreis, Dreieck, Sechseck und dem Goldenen Schnitt in der Blume des Lebens

Autor: Andreas OttigerAmmann


Das Buch ist erfüllt mit bekannter und unbekannter Geometrie.
Es ist eine Entdeckungsreise hinein in Strukturen, die innerhalb der Blume des Lebens auch noch am Mitwirken sind.

Multidimensionalität kommt zum Vorschein.

 

198 Seiten
mit 190 Mandalas
Spiralbindung

Buchpreis: 43.- SFr.     /    29 €

Versandkosten innerhalb der Schweiz:   4.- Fr. pro Lieferung
Versandkosten innerhalb der EU:           7.25 € bei 1 Buch,      ab 2-5 Büchern 16 €,      ab 6 Büchern  29 €

 

 


Online bestellen

 

 

Umschlag vorne:

Mandala, Blume des Lebens, Goldener Schnitt, Phi, Geometrie, Bewusstsein,

 

 

 

 

Umschlag hinten:

 

Umschlagtext:

Multidimensionale Mandalas Edition 3 : 6

In der Edition 3 : 6 wird vor allem gezeigt, wie sich das Dreieck und das Sechseck unter Zuhilfenahme des Kreises entfalten können.
Dreieck, Sechseck und Davidstern sind Formen, welche als erste innerhalb der Blume des Lebens hervortreten.

Die Geometrie der Blume des Lebens repräsentiert ein Prinzip, das aufzeigt, wie sich die Schöpfung aus sich selbst heraus (zum Beispiel aus einer Zelle) zu reproduzieren vermag. Ein erster Kreis erzeugt die Massvorgabe für den nächsten Kreis, der wiederum erzeugt die Massvorgaben für die nächsten Kreise. Dieses Prozedere kann in unendlicher Weise so weitergehen.

In jedem Kreis der Blume des Lebens liegen weitere Geometrien geborgen, viele von ihnen sind noch unentdeckt.

Wird innerhalb und zwischen den Kreisen der Blume des Lebens das Prinzip des Goldenen Schnittes hervorgehoben, tritt eine komplett neue, um vieles erweiternde Ebene von Geometrie hervor. Sie trägt in sich das Potential, dem Wesen des Kreises und dem Wesen der Blume des Lebens zusätzliche vielschichtige Bedeutungen zu verleihen.

In den vorgestellten Mandalas sind Dinge zu entdecken,
die liegen jenseits der Worte,
jenseits der Gedanken.

Das zu Entdeckende wird liegen
mitten in den Gefühlen,
mitten in den Emotionen.

Es wird aufzeigen
eine Welt voller Klang,
voller Farbenpracht,
voller Blütenduft.

 

 

ISBN 978-3-9523638-0-5